Wer steht hinter der Classics to Click?

Das Team hin­ter der Clas­sics to Click 

Eine Online­mes­se für Old­ti­mer, Young­ti­mer und Co.? Dass das funk­tio­nie­ren kann, dar­an glaub­ten wir im Früh­jahr 2020, wir die Mit­ar­bei­ter aus Mar­ke­ting und Ver­trieb der OCC Asse­ku­ra­deur GmbH.

Alle Old­ti­mer-Events waren mit dem Auf­kom­men der Coro­na-Pan­de­mie abge­sagt und wir haben die Köp­fe zusam­men­ge­steckt und uns gefragt: Wie kön­nen wir die Sze­ne den­noch zusam­men­brin­gen? 

Damit war die Idee der Clas­sics to Click gebo­ren, der ers­ten Online­mes­se für Old­ti­mer, Young­ti­mer und Co., eine Platt­form für den digi­ta­len Aus­tausch, eine Mög­lich­keit für Unter­neh­men, ihre End­kun­den zu errei­chen und für Ver­brau­cher, in Kon­takt mit Aus­stel­lern zu kom­men.

Das ist das Team der Classics to Click:

Lisa Hofmann

Lisa ist die Uhr, der Kalen­der und die­je­ni­ge im Team, die den Über­blick behält. Lisa lei­tet die Koor­di­na­ti­on der Aus­stel­ler und ist ers­te Ansprech­part­ne­rin für die Unter­neh­men, die bei der Clas­sics to Click dabei sein möch­ten. 

Beim Spe­zia­lis­ten für Old­ti­mer­ver­si­che­rung OCC ist Lisa Hof­mann für den Bereich Events & Spon­so­ring zustän­dig und ver­ant­wor­tet neben der Clas­sics to Click auch die Old­ti­mer­ral­lye im Nor­den, die OCC-Küs­ten­tro­phy, alle Mes­se­auf­trit­te des Asse­ku­ra­deurs und alle For­ma­te, die OCC her­aus­gibt. 

 

Katharina Finger

Katha­ri­na ver­ant­wor­tet das Live-Pro­gramm der Clas­sics to Click. Sie koor­di­niert alle Anfra­ge zu dem The­ma, plant das Pro­gramm der Online­mes­se und führt sowohl den Tech­nik-Check, die Gene­ral­pro­be als auch durch die Live-Ver­an­stal­tung selbst. 

Beim Spe­zia­lis­ten für Old­ti­mer­ver­si­che­rung OCC ist Katha­ri­na gemein­sam mit Lisa für die Pla­nung und Durch­füh­rung aller Ver­an­st­at­lun­gen zustän­dig, ver­ant­wor­tet die Wer­be­mit­tel und die Kom­mu­ni­ka­ti­on für OCC in Öster­reich und der Schweiz. 

 

Daniela Friedrich

Danie­la ist bei der Clas­sics to Click das Sprach­rohr für die Besu­cher der Online­mes­se. Sowohl die Anz­ei­gen­schal­tung auf Such­ma­schi­nen, die News­let­ter an ange­mel­de­te Besu­cher als auch Koope­ra­tio­nen mit Influ­en­cern lie­gen in ihrem Ver­ant­wor­tungs­be­reich.

Beim Spe­zia­lis­ten für Old­ti­mer­ver­si­che­rung OCC lei­tet Danie­la das Mar­ke­ting-Team und ver­ant­wor­tet die digi­ta­le und ana­lo­ge Kom­mu­ni­ka­ti­on des Asse­ku­ra­deurs im Bereich B2C. 

 

Magdalena Kurdinat

Mag­da­le­na ist bei der Clas­sics to Click für alles zustän­dig, was man auf der Mes­se sehen kann. Jede Hal­le, jeder Ban­ner und jeder News­let­ter muss min­des­tens für den letz­ten Check ihrem prü­fen­den Blick Stand hal­ten oder ist ein Werk ihrer eige­nen Krea­ti­on. Dar­über hin­aus ist sie für die Koor­di­na­ti­on der tech­ni­schen Umset­zung inner­halb der Mes­se ver­ant­wort­lich und führt das Clas­sics to Click Team durch die­se Her­aus­for­de­rung.

Beim Spe­zia­lis­ten für Old­ti­mer­ver­si­che­rung OCC ist ist Mag­da­le­na als Mar­ke­ting Mana­ge­rin eben­falls für alle gra­fi­schen Ange­le­gen­hei­ten in Öster­reich, Deutsch­land und der Schweiz zustän­dig. Anzei­gen in Print­ma­ga­zi­nen eben­so wie alle digi­ta­len For­ma­te und die gra­fi­sche Umset­zung von Wer­be­mit­teln zäh­len zu ihrem Ver­ant­wor­tungs­be­reich. Dar­über hin­aus ist Mag­da­le­na für die Pro­dukt­de­signs im OCC-Online­shop zustän­dig.  

 

Dorian Rätzke

Dori­an ist für alle text­li­chen Her­aus­for­de­run­gen der Clas­sics to Click zustän­dig. So ver­ant­wor­tet er die Tex­te der Web­site, der Online­mes­se selbst und die Pres­se­mit­tei­lun­gen des Events. Dar­über hin­aus ist er Ansprech­part­ner für Medi­en­part­ner und Pres­se­an­fra­gen. 

Beim Spe­zia­lis­ten für Old­ti­mer­ver­si­che­rung OCC ist Dori­an als Mar­ke­ting Mana­ger für die Pres­se- und Öffent­lich­keits­ar­beit zustän­dig und ver­ant­wor­tet die Tex­te der Web­site und aller Publi­ka­tio­nen des Asse­ku­ra­deurs. 

 

Tobias Frank

Tobi­as ist bei der Clas­sics to Click für den digi­ta­len Besu­cher­park­platz zustän­dig und küm­mert sich — eben­so wie Fynn — um die Gami­fi­ca­ti­on-Ele­men­te der Online­mes­se und unter­stützt Mag­da­le­na bei der tech­ni­schen Umset­zung der Ver­an­stal­tung.

Beim Spe­zia­lis­ten für Old­ti­mer­ver­si­che­rung OCC ist Tobi­as Aus­zu­bil­den­der als Kauf­mann für Ver­si­che­run­gen und Finan­zen im drit­ten Lehr­jahr und aktu­ell von Febru­ar 2021 bis April 2021 in der Mar­ke­ting­ab­tei­lung.

 

Fynn Weber

Fynn ist bei der Clas­sics to Click für die Con­tent-Pla­nung und ‑Pro­duk­ti­on für alle Soci­al Media Kanä­le der Clas­sics to Click zustän­dig. Gemein­sam mit Tobi­as sorgt er auf der Online­mes­se außer­dem für Gami­fi­ca­ti­on-Ele­men­te.

Fynn stu­diert Sport‑, Event‑, und Medi­en­ma­nage­ment an der Hoch­schu­le Mitt­wei­da und absol­viert seit Febru­ar bis April 2021 ein Prak­ti­kum beim Spe­zia­lis­ten für Old­ti­mer­ver­si­che­rung OCC. Im Rah­men sei­nes Prak­ti­kums ist Fynn neben der Clas­sics to Click auch für die Video-Pro­duk­ti­on und der Mit­ar­beit an ver­schie­de­nen Kam­pa­gnen tätig.